Bohnengemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BohnengemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Bohnengemüse

Rezept: Bohnengemüse
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g dicke, weiße Bohnen Glas/Dose
200 g Kidneybohne Glas/Dose
200 g Schnittbohne grüne breite Stangenbohnen
1 Möhre
1 dünne Stange Lauch
150 g Salami am Stück
200 ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Hier kaufen!2 TL Weißweinessig
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Petersilie zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Weiße und braune Bohnen abtropfen lassen.
2
Schnittbohnen waschen, Enden abschneiden und schräg in ca. 1 cm breite Stücke schneiden.
3
Den Lauch waschen, putzen und das Weiße und Hellgrüne in Ringe schneiden.
4
Salami würfeln.
5
Schnittbohnen in stark gesalzenem, kochendem Wasser ca. 8 Min. blanchieren, abgießen, eiskalt abschrecken und abtropfen lassen.
6
Den Lauch in heißem Oliven anbraten, Salamiwürfel zugeben, kurz mitbraten lassen, die Brühe angießen, dann die abgetropften Bohnen zugeben, einige Minuten köcheln lassen und mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken.
7
Mit Petersilie garniert servieren, frisches Baguette dazu reichen