Bohnengemüse mit Sardellen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bohnengemüse mit SardellenDurchschnittliche Bewertung: 4.11518

Bohnengemüse mit Sardellen

Rezept: Bohnengemüse mit Sardellen
1 Tag 1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Bohnen putzen, waschen und in kochendem Salzwasser etwa 4 Minuten blanchieren, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in schmale Ringe schneiden. Die Zitronen heiß waschen, trocken reiben, die Schale dünn mit einem Messer abschneiden, sodass keine weiße Fruchthaut daran hängt und in sehr schmale Streifen schneiden. Die Frucht halbieren und auspressen.

2
Die Frühlingszwiebeln kurz in Olivenöl anbraten, Bohnen, Thymian und Zitronenschalen zugeben und alles unter Wenden 1 Minute braten. Den Gemüsefond angießen und die Bohnen zugedeckt 3-4 Minuten köcheln lassen.
3
Die Sardellenfilets nach Belieben ganz lassen oder kleine schneiden und behutsam untermischen, mit Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und die Bohnen auf einer vorgewärmten Platte anrichten.