Bohnengemüse mit Scampi Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bohnengemüse mit ScampiDurchschnittliche Bewertung: 3.81516

Bohnengemüse mit Scampi

Bohnengemüse mit Scampi
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
500 g grüne Bohnen
Salz
150 g Kirschtomaten
2 rote Chilischoten
Hier kaufen!1 walnussgroßes Stück Ingwer
1 Knoblauchzehe
1 Bund Frühlingszwiebeln
4 EL Öl
200 g kleine Scampi roh, ohne Schale
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Bohnen waschen, putzen und klein schneiden. In stark gesalzenem Wasser etwa 5 Minuten kochen. Abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.
2
Kirschtomaten waschen und halbieren. Chilischoten aufschlitzen und die Kernchen herausschaben und die Schoten fein schneiden. Ingwer und Knoblauch schälen, beides in Scheibchen schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Stücke schneiden.
3
Öl erhitzen. Scampi darin anbraten. Ingwer und Knoblauch zufügen. Bohnen, Kirschtomaten und Frühlingszwiebeln zufügen und etwa 3 Minuten unter gelegentlichem Wenden weiterbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
4
Dazu passt Reis.