Bohnengulasch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BohnengulaschDurchschnittliche Bewertung: 4.21518

Bohnengulasch

Bohnengulasch
15 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Den Sellerie schälen und ebenfalls würfeln. Alles in einem heißen Öl anschwitzen, den Kümmel, das Tomatenmark und das Paprikapulver zugeben, kurz mitschwitzen und mit dem Rotwein ablöschen. Etwas einköcheln lassen, die Brühe und die Tomaten zugeben. Unter gelegentlichem Rühren etwa 20 Minuten leise köcheln lassen.

2

Dann die Suppe durch ein Sieb passieren und wieder zurück in den Topf geben. Aufkochen lassen. Die Bohnen abgießen, waschen und abgetropft in die Suppe geben. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, die Kerne und weißen Innenhäute entfernen, klein würfeln und mit in die Suppe geben. Die Zwiebel schälen, fein würfeln, zur Suppe geben und mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.

3

Einige Minuten ziehen lassen und auf Schüsseln verteilen. Je einen Klecks saure Sahne darauf geben, mit Petersilie garnieren und mit einer Prise Cayennepfeffer verfeinert servieren.