Bohnenkern-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bohnenkern-SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.61522

Bohnenkern-Salat

Rezept: Bohnenkern-Salat
329
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g kleine dicke Bohnen aus der Dose (oder 1000 g frische Bohnen)
Salz
Für die Marinade
2 EL Essig
Salz
1 Prise Zucker
1 Prise rosenscharfer Paprika
4 EL Öl
1 gewürfelte Zwiebel
125 g durchwachsener Speck
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Bohnen abtropfen lassen und leicht salzen. (Frische Bohnen aus der Schale lössen. Kerne im leicht gesalzenen Wasser in etwa 30 Minuten weichkochen.) Abtropfen lassen.

2

Marinade aus Essig, Salz, Zucker, Paprika, Öl und Zwiebelwürfeln rühren. Bohnenkerne mindestens eine Stunde (es können auch 3 oder 4 Stunden sein) darin ziehen lassen.

3

Zuletzt den gewürfelten Speck in der Pfanne knusprig rösten. Unter den Bohnenkern-Salat mischen.

Zusätzlicher Tipp

In verschiedenen deutschen Landstrichen nennt man die dicken Bohnen  nicht ganz so fein - Acker-, Puff-, Pferde- oder auch Saubohnen. Das kommt daher, daß sie vielerorts  als Viehfutter verwendet werden. Schade um die dicken Bohnen. Sie sind ein Genuß, wenn sie noch ganz jung sind. Ausgewachsen schmecken sie nicht mehr. Dann haben sie eine dicke und daher schwer verdauliche Haut.

Schlagwörter