Bohnensalat mit Entenbrust Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bohnensalat mit EntenbrustDurchschnittliche Bewertung: 4.31524

Bohnensalat mit Entenbrust

Bohnensalat mit Entenbrust
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 3 Portionen
60 g grüne Stangenbohne
80 g Schneidebohne
100 g dicke Bohnenkern
4 EL weiße Bohnen (Dose)
Salz
4 Frühlingszwiebeln
2 EL Sherryessig
2 TL Dijonsenf
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
4 EL Geflügelfond
Zucker
4 Stängel Dill
8 Scheiben geräucherte Entenbrust
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Stangenbohnen, Schneidebohnen und dicke Bohnenkerne putzen. Stangenbohnen längs halbieren und Schneidebohnen längs in dünne Streifen schneiden. Dicke Bohnen in leicht gesalzenem Wasser ca. 1 Minute aufkochen, herausnehmen, abtropfen lassen und die Haut abziehen. Weiße Bohnen mit heißem Wasser abspülen. 

2

Alle Bohnen, bis auf die weißen, in Salzwasser ca. 10 Minuten bissfest garen. Abgießen und ca. 1 Minute in Eiswasser geben. Bohnen abtropfen lassen. Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden und mit allen Bohnensorten, auch den weißen, in einer Schale mischen. 

3

Aus Sherryessig, Dijonsenf, Olivenöl, Pfeffer, Geflügelfond und Zucker eine Vinaigrette rühren. Abschmecken und über die Bohnen geben. Vermischen und ca. 15 Minuten ziehen lassen. Dill grob zerzupfen. Bohnensalat auf Tellern anrichten. Mit Dill und je 4 Scheiben Entenbrust anrichten.