Bohnensalat mit Garnelen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bohnensalat mit GarnelenDurchschnittliche Bewertung: 41517

Bohnensalat mit Garnelen

Bohnensalat mit Garnelen
595
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
8 h. 50 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g getrocknete Cannellini- Bohnen
2 rote Paprikaschoten , halbiert und entkernt
300 g grüne Bohnen , gesäubert
150 g Brot vom Vortag
Olivenöl bei Amazon bestellen80 ml Olivenöl
1 große Knoblauchzehe , fein gehackt
1 kg rohe mittlere Garnelen , geschält und gesäubert, mit intakten Schwanzflossen
30 g frische glatte Petersilie
Dressing
60 ml Zitronensaft
Olivenöl bei Amazon bestellen60 ml Olivenöl
2 EL Kapern , gehackt
1 TL Zucker , nach Belieben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Cannellini-Bohnen 8 Stunden in kaltem Wasser einweichen.

2

Daraufhin abgießen und gut abspülen. Nun in einen Topf geben, mit kaltem Wasser bedecken und 20-30 Minuten garen. Anschließend abgießen, kalt abspülen, abtropfen lassen und in eine große Schüssel geben.

3

Als Nächstes die Paprika mit der Haut nach oben unter dem vorgeheizten Grill backen, bis die Haut Blasen wirft. Dann abkühlen lassen und die Haut abziehen. Das Fruchtfleisch in Streifen schneiden und zu den Bohnen geben.

4

Die grünen Bohnen in einem Topf mit Wasser 3-4 Minuten bissfest garen, dann abgießen und in die Schüssel geben. Brot in 6 Scheiben schneiden, jeweils vierteln und mit 60 ml Öl in einer Pfanne von beiden Seiten goldbraun rösten. Aus der Pfanne nehmen.

5

Anschließend restliches Öl erhitzen, Knoblauch und Garnelen zu fügen und 1- 2 Minuten braten. Mit der Petersilie zum Salat geben.

6

Die Zuraten für das Dressing verrühren und abschmecken. Zuletzt Brot und Dressing unter den Salat heben.