Bohnensprossen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BohnensprossenDurchschnittliche Bewertung: 4.21526

Bohnensprossen

Bohnensprossen
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Nudeln nach Packungsaufschrift in reichlich kochendem Salzwasser al dente garen, abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen. 

2

Pfeffer- und Paprikaschote sorgfältig putzen, unter kaltem Wasser abspülen, abtropfen lassen und sehr fein würfeln. Die Pilze ebenfalls putzen und in dünne Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe, Knoblauchzehen schälen und in Scheibchen schneiden. Die Bohnensprossen in einem Sieb abspülen und gründlich abtropfen lassen. 

3

2 EL Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen und das gesamte Gemüse darin unter ständigem Rühren 2 Minuten dünsten, damit es knackig bleibt. Aus der Pfanne nehmen, mit Sojasauce und nach Wunsch noch etwas Salz würzen und mit einem Teller bedeckt warm stellen.

4

2 EL Öl in die Pfanne gießen und die Nudeln darin unter Wenden braten, bis sie völlig trocken und zart gebräunt sind. Rasch das restliche Öl und dann das warme Gemüse daruntermischen, auf 4 Tellern anrichten und gleich servieren.