Bohnensuppe mit geräuchertem Speck Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Bohnensuppe mit geräuchertem Speck

Bohnensuppe mit geräuchertem Speck
1 Std. 50 min.
Zubereitung
13 h. 50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
350 g getrocknete kleine weiße Bohnen
100 g Schalotten
2 Knoblauchzehen
3 EL Öl
400 g durchwachsener Speck in Schieben
1 Lorbeerblatt
1 Zweig Rosmarin
2 Zweige Majoran klein gehackt
1 TL Zitronenschale
200 g Lauch das Weiße
200 ml Sahne
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Bohnen über Nacht in reichlich kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag den Lauch längs halbieren und waschen, in Scheiben schneiden. Die Schalotten abziehen und fein würfeln. Den Knoblauch abziehen und grob hacken. Das Öl in einem Topf erhitzen, Lauch, Schalotten und Knoblauch darin ohne Farbe andünsten. 1 1/2 l Wasser zugießen. Abgetropfte Bohnen, Lorbeer, Rosmarin und Zitronenschale zugeben. 1 1/2 Stunden mit nicht ganz aufgelegtem Deckel bei mittlerer Hitze kochen.
2
Lorbeerblatt und Rosmarinzweig entfernen. Alles fein pürieren, mit Sahne, Salz und Pfeffer abschmecken. Gegebenenfalls mit Etwas Wasser oder Brühe etwas verdünnen.
3
Den Speck in Streifen schneiden und in einer Pfanne ohne Fett knusprig braten.
4
Die Suppe auf Schälchen verteilen und mit Speck und frischen, klein gehackten Majoranblättchen garniert servieren.
5
Brot dazureichen!
Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages