Bohnentopf bunt Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bohnentopf buntDurchschnittliche Bewertung: 3.81520

Bohnentopf bunt

Bohnentopf bunt
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
750 g grüne Bohnen
1 Zwiebel
60 g durchwachsener Speck
250 ml Fleischbrühe aus Würfeln
1 Stängel Bohnenkraut
Salz
Pfeffer
250 g Pfifferling
Hackfleischklöße
300 g gemischtes Hackfleisch
etwas Milch
1 Brötchen
1 Ei
Salz
Pfeffer
1 Zwiebel
250 g Tomaten
1 EL Mehl
20 g Butter
1 Bund Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Bohnen waschen, fädeln und brechen.

Dann die Zwiebel schälen und würfeln. Auch den durchwachsenen Speck würfeln. Im Topf glasig werden lassen und die Zwiebelwürfel darin goldgelb rösten.

Dann die Bohnen, Fleischbrühe, Bohnenkraut, Salz und Pfeffer hinzugeben. Alles 10 Minuten dünsten. Und anschließend die geputzen Pfifferlinge dazugeben.

2

Für die Klöße das Hackfleisch mit dem in Milch eingeweichten, ausgedrückten Brötchen, Ei, Salz, Pfeffer und mit der geschälten, fein gewürfelten Zwiebel mischen. Zu kleinen Klöße formen.

3

Aufs Gemüse setzen und 5 Minuten garen lassen. Dann die gehäuteten, geviertelten Tomaten (Stengelansatz rausschneiden!) hinzugeben. Den Topf schließen und alles etwa 10 Minuten dünsten.

Dann das Mehl auf die Bohnen stäuben. Vorsichtig umrühren. Butter reingeben und zerlaufen lassen.

4

Zum Schluss die gehackte Petersilie drüberstreuen.