Bohnentopf mit Ziegenkäse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bohnentopf mit ZiegenkäseDurchschnittliche Bewertung: 31510

Bohnentopf mit Ziegenkäse

Rezept: Bohnentopf mit Ziegenkäse
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
1 Dose Kidneybohne (240 g Abtropfgewicht)
6 Zweige Bohnenkraut (ersatzweise Petersilie oder Thymian)
2 Knoblauchzehen
250 ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
weißer Balsamessig
2 Ziegentaler (etwa 85 g)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Bohnen kalt abspülen und abtropfen lassen. Das Bohnenkraut waschen, trockenschleudern und zu einem Sträußchen binden.
Die Knoblauchzehen abziehen.

2

Die Bohnen mit der Brühe, dem Bohnenkraut und dem Knoblauch aufkochen. Bei milder Hitze 15 Min. köcheln lassen.

3

Das Bohnenkraut herausnehmen. Die Suppe im Mixer oder mit dem Zauberstab fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Balsamessig abschmecken.

4

Den Ziegenkäse in Würfel schneiden und langsam in der Suppe erwärmen.