Borlotti-Bohnen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Borlotti-BohnenDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Borlotti-Bohnen

mit Tagliatelle

Borlotti-Bohnen
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g getrocknete Borlottibohne
1 Bouquet garni (aus 50 g Lauch, 80 g Möhre, 50 g Zwiebel, l Lorbeerblatt und 3 Petersilienstängeln)
1 Knoblauchzehe
80 g Zwiebel
50 g Stangensellerie
80 g luftgetrockneter Speck
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
250 ml passierte Tomaten
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
100 g rote Tomatenwürfel
200 g gelbe Tomatenwürfel
350 g Tagliatelle
100 ml Gemüsefond
etwas Rucola
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Bohnen abgießen, mit kaltem Wasser bedecken, Bouquet garni einlegen und die Bohnen in etwa 45 Minuten weich köcheln. Abgießen.

2

Knoblauch und Zwiebeln schälen. Stangensellerie putzen und alles fein würfeln. Speck ebenfalls klein würfeln.

3

Olivenöl erhitzen und Zwiebeln, Knoblauch, Sellerie- und Speckwürfel darin kurz anschwitzen. Passierte Tomaten zufügen, salzen und pfeffern. Tomatenwürfel und Bohnen 5 Minuten mitköcheln. Abschmecken.

4

Tagliatelle al dente garen und abtropfen lassen. Sollte die Sauce etwas zu dick sein, Gemüsefond einrühren. Nudeln mit der Sauce vermengen. In vorgewärmten Tellern anrichten und mit Rucola garniert servieren. 

Top-Deals des Tages
Spiralalbum "Fine Art", 36 x 32 cm, 50 schwarze Seiten, Krei
VON AMAZON
Läuft ab in:
Hama Funk Wanduhr PG-300
VON AMAZON
Läuft ab in:
Hama 00106255 Jumbo-Album "Singo", 30 x 30/100, aqua
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages