Borschtsch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BorschtschDurchschnittliche Bewertung: 41528

Borschtsch

Borschtsch
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
1 Zwiebel gehackt
450 g Rote Bete geschält, geschnitten
2 Selleriestangen klein geschnitten
rote Paprikaschote klein geschnitten
115 g Pilze klein geschnitten
1 großer Kochapfel klein geschnitten
2 EL Butter
2 EL Sonnenblumenöl
2 Liter Brühe oder Wasser
1 TL Kreuzkümmelsamen
1 Prise getrockneter Thymian
1 großes Lorbeerblatt
frischer Zitronensaft
Salz und schwarzer Pfeffer
Für die Garnitur
saure Sahne
ein paar frische Dillzweig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kochen Sie das Gemüse und den Apfel mit Butter, Öl und 3 Esslöffeln Brühe oder Wasser etwa 15 Minuten. Dabei bewegen Sie den Kochtopf ab und zu hin und her.

2

Rühren Sie den Kümmel ein und kochen Sie noch 1 Minute. Dann die restliche Brühe, Thymian, Lorbeer, Zitronensaft und Gewürz unterrühren.

3

Bringen Sie die Suppe zum Kochen und köcheln Sie sie bedeckt bei niedriger Temperatur etwa 30 Minuten.

4

Gießen Sie das Gemüse ab und behalten Sie die Flüssigkeit zurück. Pürieren Sie das Gemüse im Mixer glatt und cremig.

5

Geben Sie das Gemüse mit der Brühe in den gespülten Topf zurück. Erhitzen und abschmecken.

6

Verteilen Sie die Suppe auf die Schalen. Garnieren Sie sie mit je einem Klecks saurer Sahne und streuen Sie darüber frischen Dill.

Zusätzlicher Tipp

Die klassische russische Suppe mit der fantastischen Farbe ist genau das Richtige, wenn Sie einmal etwas Besonderes anbieten wollen. Der Geschmack dieser wunderbaren Suppe reift und verbessert sich, wenn man sie schon am Tag zuvor zubereitet.