Borschtsch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BorschtschDurchschnittliche Bewertung: 4155

Borschtsch

Borschtsch
20 min.
Zubereitung
2 h. 50 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Rote Bete
Salz
2 l Wasser
500 g Rindfleisch
250 g durchwachsener Speck
100 g Zwiebel
250 g Kartoffeln
250 g Sellerieknolle
250 g Wirsing
1 Stange Porree
Salz
Pfeffer
Glutamat
Speisewürze
2 EL Essig
Worcestersauce
1 Becher Crème fraîche
gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

1 kg Rote Bete waschen, schälen, in Würfel schneiden, mit Salz bestreuen, einige Zeit stehenlassen.

2

2 l Wasser zum Kochen bringen. 500 g Rindfleisch waschen, mit 250 g durchwachsenem Speck in das kochende Wasser geben, zum Kochen bringen, etwa 1,5 Stunden kochen lassen.

3

100 g Zwiebeln abziehen. 250 g Kartoffeln schälen, waschen. 250 g Sellerieknolle putzen, schälen, waschen. Die drei Zutaten in kleine Würfel schneiden. 250 g Wirsing putzen, waschen, in kleine Stücke schneiden. 1 Stange Porree putzen, halbieren, gründlich waschen, in Streifen schneiden, evtl. nochmals waschen.

4

Nach 1,5 Stunden Kochzeit das Fleisch aus der Brühe nehmen, in kleine Würfel schneiden, mit den übrigen Zutaten wieder in die Brühe geben, noch etwa 1 Stunde kochen lassen.

5

Die Suppe mit Salz, Pfeffer, Glutamat, Speisewürze, 2,5 EL Essig und Worcestersoße abschmecken.

6

1 Becher Crème fraîche verrühren, auf die Suppe geben, nach Belieben mit gehackter Petersilie bestreuen.