Borschtsch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BorschtschDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Borschtsch

Rote-Beete-Suppe

Rezept: Borschtsch
190
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Zwiebeln
200 g Rote Bete
200 g Karotten
100 g Sellerie
100 g Weißkraut
200 g Kartoffeln
1 Bund Petersilie
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
1 l Gemüsebrühe
1 Lorbeerblatt
Muskat
1 unbehandelte Zitrone (hiervon 1 TL abgeriebene Schale)
1 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebeln abziehen und hacken. Das Gemüse waschen und schälen. Rote Bete und Karotten in Scheiben schneiden. Sellerie würfeln. Weißkraut in Streifen schneiden. Kartoffeln waschen, schälen und würfeln. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken.

2

Das Rapsöl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln darin zuerst andünsten, dann goldgelb braten. Die Hälfte der Petersilie unterrühren und andünsten. Gemüsebrühe angießen, zum Kochen bringen und zugedeckt 10 Min. leicht kochen.

3

Rote Bete, Karotten, Sellerie, Weißkraut und Kartoffeln dazugeben. Mit Lorbeer, Muskat und Zitronenschale würzen und zugedeckt 15 Minuten köcheln.

4

Borschtsch mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und mit der restlichen Petersilie bestreut servieren.

Zusätzlicher Tipp

Für eine Cremehaube 100 g Joghurt, 50 g Sauerrahm und 1 EL gehackten Dill vermischen. Die Creme mit Salz und Pfeffer würzen und zur Suppe reichen.