Borschtsch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BorschtschDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Borschtsch

Rote-Bete-Suppe

Borschtsch
545
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
2 h. 20 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 l Wasser
Salz
750 g Rindfleisch mit Knochen (Brust, Beinscheiben)
1 Lorbeerblatt
5 Pfefferkörner
1 Zwiebel in Streifen geschnitten
1 Knoblauchzehe
2 Möhren in Scheiben geschnitten
300 g Kartoffeln geschält, gewürfelt
Weißkohlkopf in kleine Stücke geschnitten
1 Glas Rote Bete (Einwaage 350 g)
Zum Servieren
200 g saure Sahne
klein gehackter Dill
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Wasser zum Kochen bringen, salzen, das Fleisch einlegen und mit dem Lorbeerblatt, den Pfefferkörnern, der Zwiebel und dem Knoblauch in etwa 2 Stunden weich kochen. 15 Minuten vor beendeter Garzeit das Gemüse (ohne Rote Bete) zugeben und mitkochen.

2

Den Borschtsch mit Salz abschmecken. Das Fleisch herausnehmen, von den Knochen lösen, in Portionsstücke teilen, zurück in den Topf geben. Die Rote Bete noch im Glas mit dem Messer etwas zerkleinern, zusammen mit dem Saft in den Eintopf gießen. Nicht mehr kochen, damit die schöne rote Farbe erhalten bleibt.

3

Man serviert zu diesem säuerlichen Gericht am Tisch saure Sahne und Dill.