Borschtsch mit Bohnen und Pilzen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Borschtsch mit Bohnen und PilzenDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Borschtsch mit Bohnen und Pilzen

Borschtsch mit Bohnen und Pilzen
30 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Hier bestellen60 g getrocknete Steinpilze
400 g Rote Bete
1 Zwiebel
2 Möhren
150 g Knollensellerie
¼ Kopf Weißkohl ca. 400 g
2 EL Pflanzenöl
1 EL Tomatenmark
800 ml Gemüsebrühe
2 Lorbeerblätter
3 Pfefferkörner
Salz
Pfeffer aus der Mühle
150 g weiße Bohnen Dose
2 EL Apfelessig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Pilze in lauwarmen Wasser einweichen.
2
Die Rote Beete, die Zwiebel, Möhren, Sellerie und Kohl waschen, putzen bzw. schälen und alles in feine Streifen schneiden, stifteln oder raspeln. Zusammen im heißen Öl kurz anschwitzen, das Tomatenmark untermengen und etwa 5 Minuten unter Rühren andünsten. Das Pilzwasser und die Brühe angießen, salzen, pfeffern, die Gewürze einlegen und ca. 20 Minuten leise gar köcheln lassen. Die Bohnen abbrausen, abtropfen lassen und während der letzten 5 Minuten mit den Pilzen zur Suppe geben. Falls nötig, noch etwas Brühe dazu geben. Mit dem Essig, Salz und Pfeffer abschmecken und in Tellern angerichtet servieren.