Borschtsch mit Mungobohnensprossen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Borschtsch mit MungobohnensprossenDurchschnittliche Bewertung: 3.91527

Borschtsch mit Mungobohnensprossen

Rezept: Borschtsch mit Mungobohnensprossen
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (27 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Buchweizen heiß waschen und abtropfen lassen. Die Zwiebeln schälen und würfeln. Die rote Bete und den Sellerie waschen, schälen und in dünne Stifte schneiden. Den Buchweizen und die Zwiebeln in der Butter hellbraun anrösten. Das Gemüse hinzugeben und zugedeckt kurz andünsten.

2

Mit Kümmel würzen, die Gemüsebrühe zugießen und den Borschtsch mit Honig und Essig abschmecken. Zugedeckt bei schwacher Hitze 10 bis 15 Minuten garen.

3

Die Mungobohnensprossen waschen, die Gemüsegurke waschen, in Stifte schneiden und zusammen mit dem Rote-Bete-Most zur Suppe geben.

4

Die Suppe mit Meersalz würzen und nochmals erhitzen. In Teller füllen und mit einem Klecks Creme fraiche und fein gehackter Petersilie servieren.