Bouillonkartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BouillonkartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 3.81517

Bouillonkartoffeln

Rezept: Bouillonkartoffeln
260
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (17 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebeln schälen und vierteln. Möhre, Sellerie und Petersilienwurzel waschen, putzen und grob zerteilen. Lauch waschen, putzen, in große Ringe schneiden.

2

Zwiebeln in einem großen Topf ohne Fett kräftig Farbe annehmen lassen. Vorbereitetes Gemüse dazugeben, kurz mitrösten. Mit 750 mI Wasser ablöschen. Fenchel waschen, putzen und grob zerkleinern. Die Tomaten waschen. Fenchel, Tomaten und Salz dazugeben und die Brühe zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 30 Min. köcheln lassen, durch ein Sieb abgießen.

3

Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. Bundmöhren waschen, schälen und längs vierteln. Thymian und Schnittlauch waschen.

4

Kartoffeln und Möhren in der zerlassenen Butter kurz schwenken, mit der Gemüsebrühe ablöschen, Thymian und etwas Sojasauce dazugeben und aufkochen lassen. In 10-15 Min. gar köcheln lassen.

5

Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in dünne Ringe schneiden. Kurz vor Ende der Garzeit Zwiebeln zu den Kartoffeln geben und gar ziehen lassen. Bouillonkartoffeln mit Sojasauce abschmecken und mit Schnittlauchröllchen bestreuen. 

Zusätzlicher Tipp

Die Kartoffeln passen zu Gemüse jeder Art, das kaum Sauce hat.