Bouillonkartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BouillonkartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 4.51516

Bouillonkartoffeln

mit Suppengemüse

Rezept: Bouillonkartoffeln
10 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.5 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g kleine festkochende Kartoffeln
2 Karotten
180 g Knollensellerie
Zwiebel
1 kleines Lorbeerblatt
Jetzt hier kaufen!1 Gewürznelke
350 ml Fleischbrühe
1 Streifen unbehandelte Zitronenschale
Salz
gemahlener Kümmel
1 EL Petersilienblatt (frisch geschnitten)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln waschen, schälen und längs halbieren. Die Karotten und den Sellerie putzen, schälen und in Würfel schneiden.

Die Zwiebel schälen und das Lorbeerblatt mit der Gewürznelke darauf feststecken.

2

Die Brühe mit den Kartoffeln, den Karotten, dem Sellerie und der gespickten Zwiebel in einen Topf geben und das Gemüse knapp bei mittlerer Hitze in etwa 20 Minuten weich garen.

3

Die Zitronenschale in die Brühe geben, einige Minuten darin ziehen lassen und zusammen mit der gespickten Zwiebel wieder entfernen.

Die Kartoffeln mit Salz und 1 Prise Kümmel würzen. Die Bouillonkartoffeln mit der Petersilie bestreuen und servieren.