Brandteig Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BrandteigDurchschnittliche Bewertung: 41530

Brandteig

Brandteig
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
Wasser oder Milch
100 g Butter oder Margarine
300 g Mehl
6 ganze Eier (Größe M)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Wasser oder Milch und Butter zum Kochen bringen und sofort das Mehl in die siedende Flüssigkeit schütten.
Mit einer flachen Holzkelle bei starker Hitze abrühren, bis sich die Masse vom Topf löst.
Zum Abkühlen in ein anderes Gefäß gegeben, und ehe sie ganz kalt ist, nach und nach die Eier unterrühren.
Die Masse soll etwas weich sein und kann dann mit Hilfe von Spritzbeutel und Sterntülle zu Spritzkuchen, Liebesknochen oder Windbeuteln und anderem mehr verwendet werden.
Bei Windbeuteln kann man auch mit einem Eßlöffel entsprechende Häufchen auf ein Blech setzen. Der Ofen muß gut vorgeheizt werden.

Schlagwörter