Brandy Snaps Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brandy SnapsDurchschnittliche Bewertung: 3159

Brandy Snaps

Brandy Snaps
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 15 Stück
75 g ungesalzene Butter (plus Butter für die Backbleche)
geschmacksneutrales Öl zum Einfetten der Holzstiele
Hier kaufen!1 TL frisch geriebener Ingwer
2 EL Brandy
Saft von einer 1/2 Zitronen
75 g Weißmehl
75 g Streuzucker
3 EL Zuckerrohrsirup
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 190°C (Umluft 170°C/Gas Stufe 2-3) vorheizen und zwei Backbleche leicht mit Butter ausstreichen. Die Stiele von 2-3 Holzlöffeln leicht mit Öl einfetten.

2

Butter, Zucker und Zuckerrübensirup in einem Topf schmelzen und bei kleiner Hitze verrühren. Etwa 5 Minuten abkühlen lassen.

3

Nun das Mehl und den Ingwer vermischen, anschließend mit dem Brandy und dem Zitronensaft in die Buttermasse rühren.

4

Den Teig in mehreren Etappen esslöffelweise mit genügend Abstand voneinander auf die Bleche setzen und kreisrund verstreichen. Etwa 8-10 Minuten goldbraun backen.

5

Die Kekse etwa 10 Sekunden leicht abkühlen lassen, mit einer Spatel vom Blech nehmen und um die Löffelstiele wickeln. Zum Abkühlen auf einen Küchenrost legen. Wenn die Kekse fest sind, den Holzlöffel herausziehen. Sind die Snaps zum Wickeln zu fest geworden, erneut für einige Sekunden In den Ofen geben. Dann sind sie wieder geschmeidig.

6

Einige Tage in einem luftdichten Behälter aufbewahren. Vor dem Servieren mit Schlagsahne füllen, wenn Sie das mögen.

Zusätzlicher Tipp

Nur nicht zu viele Kekse vorbereiten - sonst werden sie hart, bevor Sie sie um den Holzlöffelstiel wickeln können.