Bratäpfel mit Nüssen gefüllt Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bratäpfel mit Nüssen gefülltDurchschnittliche Bewertung: 4.11523

Bratäpfel mit Nüssen gefüllt

Bratäpfel mit Nüssen gefüllt
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 große Äpfel z. B. Boskop
Hier kaufen!20 g kandierter Ingwer
Hier kaufen!20 g Orangeat
Haselnüsse hier kaufen.60 g gehackte Haselnüsse
Jetzt hier kaufen!30 g Marzipanrohmasse
Jetzt hier kaufen!1 Msp. Zimt
2 EL flüssiger Honig
20 g Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen,
2
Die Äpfel waschen, trocken tupfen und mit dem Ausstecher das Kerngehäuse entfernen. Den Ingwer und das Orangeat sehr fein würfeln und mit den Haselnüssen, Marzipan und Zimt mischen. Den Honig unterrühren. Eine feuerfeste Form gut mit Buttaris einfetten, die Äpfel hineinsetzen. Die Füllung in die Äpfel verteilen und auf jeden Apfel ein Butterflöckchen setzen. Die Äpfel in die Form setzen und im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen. Auf einer Platte dekorativ anrichten und mit Puderzucker bestaubt servieren.