Bratäpfel vom Grill Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bratäpfel vom GrillDurchschnittliche Bewertung: 3.71518

Bratäpfel vom Grill

Rezept: Bratäpfel vom Grill
45 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Stück
4 aromatische Äpfel (z.B. Boskop)
4 EL Preiselbeeren oder 4 TL Nüsse oder Mandeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehlige Äpfel eignen sich dazu am besten. Äpfel nicht schälen, nur entkernen und beliebig, aber reichlich füllen. Eine Mischung aus Rosinen, Zucker, Zimt, Korinthen, Mandeln, Nüssen, Pinienkernen, Pistazien, Kokosflocken, Preiselbeeren, Zitronen- und Orangenschale, Honig, Sanddornsaft, Rum etc. Obenauf etwas Zucker und ein Stück Butter geben. Dadurch erhält man eine karamelartige Soße. Äpfel in der Nähe des Kaminfeuers garen,

Beigaben: Schlagsahne, mit Vanillezucker, Rum oder Kirschwasser aromatisiert, heiße Weinschaumcreme, Vanillesoße.