Bratapfel mit Blauschimmelkäse und Nüssen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Bratapfel mit Blauschimmelkäse und Nüssen

Bratapfel mit Blauschimmelkäse und Nüssen
25 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Äpfel
2 EL Zitronensaft
50 g Walnusskerne
200 g Roquefort
30 g Crème fraîche
Salz
Pfeffer aus der Mühle
20 g Butter
100 ml Weißwein
Fett für die Form
Schnittlauchröllchen zur Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180°C (Umluft) vorheizen. Eine Bratreine ausfetten.

2

Die Äpfel waschen, einen Deckel abschneiden, einen "Äquator" rundherum in die Haut einritzen und das Kernhaus mit einem Apfelausstecher entfernen. Die Äpfel in die Bratreine setzen und mit dem Zitronensaft einstreichen.

3

Die Walnusskerne in einer kleinen Pfanne ohne Fett kurz anrösten bis sie duften, anschließend abkühlen lassen und bis auf vier Stück alle grob hacken.

4

Den Roquefort mit der Creme fraîche verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5

Als erstes eine "ganze" Walnuss in die Äpfel füllen, dann die Käsemasse; mit den gehackten Nüssen abschließen und den Deckel darauf setzen. Die Äpfel mit Butterflöckchen belegen, den Weißwein angießen und in 25-30 Minuten backen.

6

Auf Tellern anrichten und mit Schnittlauchröllchen garniert servieren.

7

Nach Belieben einen leichten Salat dazu reichen.

Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages