Bratapfel mit Füllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bratapfel mit FüllungDurchschnittliche Bewertung: 4.21518

Bratapfel mit Füllung

Bratapfel mit Füllung
30 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2
Die Marzipanrohmasse in kleine Stücke schneiden. Das Eiweiß mit einer Prise Salz nicht ganz steif schlagen. Marzipanrohmasse mit 50 g Puderzucker und Zimt verkneten. Dann das Eiweiß unterrühren, bzw. kneten.
3
Die Äpfel waschen, abtrocknen und mit einem Apfelausstecher ausstechen. Dann jeweils einen Deckel oben abschneiden. Mit einem spitzen Messer die Apfelschale etwas einritzen, damit sie im Backofen nicht platzt.
4
Die Äpfel mit der Marzipanmasse großzügig füllen, dann die Deckel wieder darauf setzen. Die Äpfel in eine kleine eingefettete Auflaufform setzen und im heißen Backofen 25 Minuten braten. Mit Puderzucker bestaubt, mit Schokoladenblätter garniert und nach Belieben mit etwas Vanilleschaum servieren.