Bratapfelkonfitüre Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BratapfelkonfitüreDurchschnittliche Bewertung: 3.81526

Bratapfelkonfitüre

Rezept: Bratapfelkonfitüre
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Rosinen am Abend zuvor mit Rum ansetzen. Die Äpfel halbieren, auf ein Backblech legen und bei 175 Grad so lange im Backrohr lassen, bis sie etwas weich werden, dann für 5 Minuten auf Grillfunktion schalten.

Währenddessen etwa 100 g vom Zucker mit dem Pektin verrühren.

2

Die Äpfel anschließend zerkleinern bzw. pürieren und mit der Geliermischung einmal kurz aufkochen, dann mit Zucker die in einer Pfanne kurz angebratenen Mandelspalten und mit allen anderen Zutaten (Vanilleschote halbieren und auskratzen) in einem Topf für etwa 3 oder 4 Minuten wallend kochen lassen und nach erfolgter Gelierprobe abfüllen.