Brathähnchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BrathähnchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Brathähnchen

Rezept: Brathähnchen
15 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Hähnchen (etwa 1,5 kg)
1 unbehandelte Zitrone
Hier kaufen!1 Stück Ingwer etwa 4 cm
1 Lorbeerblatt
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe
10 mittelgroße Kartoffeln
1 Glas Weißwein
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Von der Zitrone mit dem Sparschäler breite Streifen abschälen. Auch den Ingwer schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Zitronenschalen, das Lorbeerblatt und die Ingwerscheiben unter die Haut der Hähnchenbrust schieben. Das Hähnchen mit dem Olivenöl einreiben. Die Zitrone halbieren. Den Knoblauch abziehen, anquetschen und mit einer Zitronenhälfte in den Bauch des Hähnchens legen.

2

Nun in eine Bratenform die geviertelten Kartoffeln und darauf das Hänchen legen. Den Weißwein dazugießen und alles etwa 90 Min. backen lassen.