Brathendl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BrathendlDurchschnittliche Bewertung: 4.21522

Brathendl

Brathendl
20 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
1 Brathähnchen (1,2 kg)
Salz
Pfeffer
Paprika
1 Bund Petersilie
2 EL Butter
1 EL Mehl
200 ml Schlagsahne (süße Sahne)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Hendl gründlich waschen und trocken tupfen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika von innen und außen einreiben. Die Petersilie waschen und in den Bauch des Hendls stecken. Den Backofen auf 220 Grad vorheizen. Die Butter flüssig werden lassen.

2

Das Hendl mit der Butter einstreichen und mit der Brust nach unten auf den Rost, in die Fettpfanne legen. Wenn der Rücken Farbe bekommen hat, das Hendl umdrehen und öfters mit der Butter einstreichen und dem Bratenfond begießen.

3

Die Garzeit beträgt ca. 50 Minuten. Den Bratenfond durch ein Sieb gießen, das Mehl mit dem Schlagrahm verrühren und unter die Sauce rühren, kurz aufkochen lassen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken.

4

Das Hendl tranchieren und mit der Sauce, Butterschwenkkartoffeln und Gartengemüse servieren.