0
Drucken
0

Bratherig

Bratherig
290
kcal
Brennwert
20 min
Zubereitung
1 h 30 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
8 grüne Heringe
Salz
4 EL Mehl
Öl zum Braten
2 große Zwiebeln
8 Pfefferkörner
1 EL Senfkörner
1 Lorbeerblatt
Hier kaufen!250 ml Weißweinessig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Fische säubern, waschen, trockentupfen und salzen. In dem Mehl wälzen und in dem heißen Öl in einer Pfanne von beiden Seiten kräftig anbraten. Fertige Fische vorsichtig aus der Pfanne heben und in einer Form warm halten.

2

Die Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden. 250 ml Wasser mit den Zwiebeln, 1 El Salz, Pfeffer- und Senfkörnern sowie dem Lorbeerblatt in einem Topf zum Kochen bringen. Nach ca. 2 Minuten den Essig dazugeben und kurz aufkochen lassen. Leicht abkühlen lassen und über die noch recht warmen Fische gießen, sodass diese bedeckt sind. Wenn die Heringe vollständig abgekühlt sind, kann der Fisch serviert werden. Noch besser schmeckt er jedoch, wenn man ihn mindestens 2 Tage durchziehen lässt.

Zusätzlicher Tipp

Im Kühlschrank hält er sich ca. 2 Wochen. Brathering schmeckt gut zu Pellkartoffeln oder im Brötchen.

Top-Deals des Tages
DRAGONN Beste Premium Zester Reibe, Vierkantreibe, Scharfe Klinge aus rostfreiem Stahl - Schwarz Griff + Sicherheitsabdeckung
VON AMAZON
11,00 €
Läuft ab in:
Nackenschmerzen, Migräne, Stress und Schlaflosigkeit! Orthopädisches Kopfkissen 40 x 80 x H 12 cm, Nackenstützkissen, Druckausgleichender Visco-Gelschaum.
VON AMAZON
38,20 €
Läuft ab in:
UKCOCO 60 Farbig Sortierte Magnetische Push Pins / Karten-Pins – Perfekt für Karten, Whiteboards, Kühlschränke
VON AMAZON
12,74 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages