Brathuhn Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BrathuhnDurchschnittliche Bewertung: 4.11521

Brathuhn

nach Jägerart

Rezept: Brathuhn
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (21 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Frische Pilze reinigen, wenn nötig waschen und abtrocknen. Pilze in Scheibchen schneiden.

2

Ein küchenfertiges, fleischiges Brathuhn zerlegen. Gemüse kleinschneiden, nicht hacken. Gemüse und Huhn unter ständigem Umrühren in Öl hellbraun anbraten. Butter und Mehl mit Hilfe einer Gabel glatt vermischen und dem Bratfond zusetzen.

3

Pilze dazugeben. Salzen, pfeffern und mit Wein ablöschen. Die geschälten Tomaten auspressen, entkernen und in Streifen schneiden. Wenn der Wein etwas eingekocht ist, die Tomaten in die Pfanne geben. Das Gericht in der zugedeckten Pfanne ca. 1 Stunde sanft schmoren lassen.

4

Man bringt das Brathuhn in einer vorgewärmten Schüssel auf den Tisch und reicht Polenta und gedämpfte Peperoni als Beilagen.