Bratkartoffeln mit Champignons, Fenchel und Ei Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bratkartoffeln mit Champignons, Fenchel und EiDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Bratkartoffeln mit Champignons, Fenchel und Ei

Bratkartoffeln mit Champignons, Fenchel und Ei
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g festkochende Kartoffeln
1 Fenchelknolle
1 Zwiebel
250 g weiße Champignons
4 EL Pflanzenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL wilde Fenchelsaat
4 Eier
12 EL gehacktes Fenchelgrün
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben hobeln. Den Fenchel putzen, waschen, halbieren, den Strunk herausschneiden und den Fenchel in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Die Champignons putzen und in dünne Scheiben schneiden. In einer Pfanne 2 EL Öl erhitzen und die Kartoffelscheiben unter Wenden 5-7 Minuten anbraten.

2

Den Fenchel, die Zwiebel und die Champignons zugeben und weitere 4-6 Minuten mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und Fenchelsamen würzen. In einer weiteren Pfanne das restliche Öl ebenfalls erhitzen und die Eier aufschlagen. Zu Spiegeleiern braten und zusammen mit den Bratkartoffeln auf vorgewärmte Teller anrichten. Mit gehacktem Fenchelgrün bestreut servieren.