Bratlinge aus Jakobsmuscheln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bratlinge aus JakobsmuschelnDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Bratlinge aus Jakobsmuscheln

Rezept: Bratlinge aus Jakobsmuscheln
20 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 40 Stück
250 g Jakobsmuscheln
6 Eier
25 g Parmesan gerieben
3 Knoblauchzehen zerdrückt
125 g Mehl
2 EL frischer Thymian gehackt
2 EL frischer Oregano gehackt
Öl zum Braten
nach Geschmack Mayonnaise zum Servieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Muscheln säubern und grob hacken. Die Eier leicht verquirlen; mit Parmesan, Knoblauch, Mehl und Kräutern mischen. Muscheln unterrühren.

2

In einer tiefen Pfanne 3 cm Öl auf 180 °C erhitzen. Es hat die richtige Temperatur, wenn darin ein Brotwürfel innerhalb von 15 Sekunden goldbraun wird. Die Bratlinge portionsweise ausbraten. Dafür je 1 Eßlöffel Teig in das Öl geben und 4-5 Minuten bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit etwas Salz bestreuen. Nach Wunsch mit Mayonnaise zum Dippen servieren.