Bratreis mit Eiern Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bratreis mit EiernDurchschnittliche Bewertung: 4159

Bratreis mit Eiern

& Brokkoli

Bratreis mit Eiern
520
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Zunächst Zwiebel und Knoblauch schälen, Zwiebel längs vierteln und alles in möglichst dünne Scheiben schneiden. Dann den Ingwer schälen und klein würfeln. Vom Zitronengras lose und harte Außenblätter, sowie den Wurzelansatz entfernen. Das Zitronengras waschen und nur den unteren verdickten Teil in dünne Scheiben schneiden. ebenso den Brokkoli putzen, waschen und zerkleinern. Auch die Paprikaschote waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. 

2

Danach Öl im Wok oder in der Pfanne erhitzen. Die Brokkoliröschen und den Brokkolistiel darin 3 Minuten unter Wenden braten. Zwiebel, Knoblauch, Ingwer, Zitronengras und Paprikaschote zufügen und unter ständigem Rühren 2 Minuten mitbraten. Alles leicht salzen und pfeffern. Anschließend die Brühe zugießen und bei starker Hitze fast vollständig verdampfen lassen.

3

Inzwischen die Eier mit der Sojasauce, Fischsauce, Zucker und etwas Pfeffer verquirlen. Den gegarten Reis mit einer Gabel auflockern, zum Gemüse geben und unter Rühren heiß werden lassen.

4

Als Nächstes den Eier-Gewürz-Mix über die Zutaten gießen und kurz stocken lassen. Bratreis mit Salz und Pfeffer abschmecken. Limette heiß waschen, trockenreiben und in Spalten schneiden. Den Reis damit garnieren oder getrennt dazu reichen. Sofort servieren.