Bratwurst-Kartoffel-Pfanne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bratwurst-Kartoffel-PfanneDurchschnittliche Bewertung: 3.81528

Bratwurst-Kartoffel-Pfanne

Rezept: Bratwurst-Kartoffel-Pfanne
1 Min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
675 g gewürfelte festkochende Kartoffeln
25 g Butter
8 grobe Bratwürste
4 Scheiben geräucherter Speck
1 Zwiebel (geviertelt)
1 Zucchini in Scheiben
150 ml trockener Weißwein
300 ml Gemüsebrühe
1 TL Worcestersauce
frisch gehackte gemischte Kräuter
Salz und Pfeffer
frisch gehackte Kräuter zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln in einem Topf mit kochendem Wasser 10 Minuten garen. Gründlich abgießen und beiseite stellen.

2

Unterdessen Butter in einer großen Pfanne zerlassen, Würste zugeben und 5 Minuten braten. Dabei häufig wenden.

Speck, Zwiebel, Zucchini und Kartoffeln zufügen und weitere 10 Minuten garen, dabei oft umrühren.

3

Weißwein, Brühe und Worcestersauce zugießen und Kräuter einstreuen.

Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer abschmecken und noch 10 Minuten bei schwacher Hitze garen.

Falls nötig, erneut abschmecken.

4

Auf vorgewärmten Tellern anrichten, mit frischen Kräutern bestreuen und sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Mit verschiedenen Bratwurstsorten schmeckt das Gericht immer wieder anders! Eine rote statt der weißen Zwiebel lässt das Gericht noch attraktiver aussehen.