Bratwurströllchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BratwurströllchenDurchschnittliche Bewertung: 4.31516

Bratwurströllchen

Rezept: Bratwurströllchen
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 36 Stück
3 große Scheiben Blätterteig (TK) (aufgetaut)
2 Eier (verschlagen)
750 g Bratwurstbrät
1 Zwiebel (fein gehackt)
1 zerdrückte Knoblauchzehe
80 g frische Brotkrume
3 EL gehackte glatte Petersilie
3 EL gehackter Thymian
gemahlener Salbei
Jetzt hier kaufen!frisch geriebene Muskatnuss
Hier kaufen!gemahlene Nelke
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 200°C vorheizen und zwei Backbleche leicht einfetten. Blätterteigscheiben halbieren und die Ränder dünn mit Ei bestreichen.

2

Die Hälfte des restlichen Eis mit den übrigen Zutaten mischen und in 6 gleich große Portionen teilen. Die Füllung auf die Mitte jedes Teigstreifens zu einem Streifen löffeln oder spritzen, dann die Ränder mit etwas Ei bestreichen. Teig über die Füllung falten. Ränder etwas überlappen und mit der Naht nach unten drehen. Rollen mit mehr Ei bestreichen und jeweils in 6 kurze Stücke schneiden.

3

In jedes Röllchen oben zwei kurze Einschnitte machen. 15 Minuten backen, die Temperatur auf 180°C verringern und weitere 15 Minuten backen, bis sie aufgegangen und goldgelb sind.