Bratwurstspieße mit Tomatendip Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bratwurstspieße mit TomatendipDurchschnittliche Bewertung: 41518

Bratwurstspieße mit Tomatendip

Bratwurstspieße mit Tomatendip
859
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
150 g durchwachsener Speck
3 kleine Zwiebeln
2 kleine Äpfel
16 Nürnberger Bratwürste
Bei Amazon kaufen4 EL Rapsöl
1 TL Currypulver
Für die Tomatensauce
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
280 g Tomaten aus der Dose
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Speck in 12-16 kleine Scheiben schneiden, Zwiebeln abziehen, vierteln, Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen, Äpfel achteln.

2

Nürnberger Bratwürste abwechselnd mit den anderen Zutaten auf 4-6 Spieße stecken.

3

Speiseöl mit Curry verrühren, die Bratwurstspieße damit bestreichen, Spieße in eine heiße Grillpfanne legen, von allen Seiten darin etwa 10 Minuten knusprig braun grillen, warm stellen.

4

Für die Tomatensauce Zwiebel und Knoblauch abziehen, würfeln. Öl erhitzen, Zwiebel und Knoblauchwürfel darin andünsten.

5

Tomaten in Stücke schneiden, mit der Flüssigkeit hinzufügen, Tomatenstücke etwas zerdrücken, würzen, im offenen Topf etwa 5 Minuten kochen lassen, bis die Sauce sämig ist, abschmecken, zu den Spießen reichen.

Schlagwörter