Braune-Bohnen-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Braune-Bohnen-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.91530

Braune-Bohnen-Suppe

Braune-Bohnen-Suppe
275
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g braune Bohnenkern über Nacht eingeweicht
1 ½ l Wasser
1 Bund Suppengrün
1 Lorbeerblatt
Bohnenkraut
1 Knoblauchzehe
30 g Fett
20 g Mehl
1 TL Zucker
2 TL gekörnte Brühe
Salz
Pfeffer
3 EL Essig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Bohnen über Nacht in Wasser einweichen lassen.

Am nächsten Tag das Einweichwasser abgießen und die Bohnen mit dem frischen Wasser (ohne Salz), Lorbeerblatt, Suppengrün, Bohnenkraut und Knoblauch in etwa 1 1/2 Stunden weich kochen.

2

Aus Fett, Mehl und Zucker eine dunkle Einbrenne anrühren, mit der Bohnenbrühe aufgießen, gekörnte Brühe einrühren und gut durchkochen. Mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Verwendung: Mit Teig- und Semmelknödeln, Mehlklößchen oder Spätzle als selbstständiges Gericht.