Brauner Kuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brauner KuchenDurchschnittliche Bewertung: 3.81520

Brauner Kuchen

Brauner Kuchen
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 150 Stück
125 g Sirup
125 g Zucker
1 Prise Salz
125 g Butter oder Margarine
Jetzt zuschlagen!2 TL Pottasche
1 TL Hirschhornsalz
1 dl Wasser (oder Rosenwasser)
Jetzt bei Amazon kaufen!25 g fein gehackte Mandeln
25 g fein gehackte Schale einer Apfelsine oder Sukkade
1 TL Nelkenpulver
Jetzt hier kaufen!2 EL. Zimt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Sirup mit Zucker und Butter erwärmen, kurz aufkochen. Pottasche und Hirschhornsalz in Wasser auflösen und in die Masse einbringen, Mandeln und Apfelsinenschale hinzugeben.

2

Abkühlen lassen, bis die Masse lauwarm ist. Mehl und Gewürze langsam einrühren.

3

Teig gut durchkneten und zu Würsten von 5 cm Durchmesser rollen.

In Folie einwickeln und kühl eine Woche ruhen lassen.

4

Bei 165 °C 15 Min. oder  bei 200 °C Min. backen.

Zusätzlicher Tipp

Die Kuchen entstehen durch Abschneiden dünner Scheiben mit sehr scharfem Messer.