Bretonische Crêpes Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bretonische CrêpesDurchschnittliche Bewertung: 4.11524

Bretonische Crêpes

mit weissem Spargel

Bretonische Crêpes
628
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg weisser Spargel
1 geh. TL Salz
1 TL Zucker
1 EL Butter
Crêpes
50 g Weizenmehl
1 Msp. Backpulver
1 Prise Salz
1 Ei
100 ml Milch
4 EL Mineralwasser
1 EL Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst den Spargel schälen und die unteren Enden abschneiden (holzige Stellen ganz entfernen).

Dann den Spargel waschen und abtropfen lassen. Wasser mit Salz, Zucker und Butter in einem großen Topf aufkochen, Spargel hineingeben und in ca. 12-15 Minuten gar kochen.

2

Anschließend den Spargel mit einem Schaumlöffel herausheben und etwas abtropfen lassen. Für die Crepes Mehl, Backpulver, Ei und Milch verrühren und den Teig 15 Minuten quellen lassen. Anschließend Mineralwasser unterschlagen.

3

Butter bei mittlerer Temperatur in einer Pfanne erhitzen und nacheinander aus dem Teig vier dünne Crepes backen. Den Spargel darin einrollen und mit Sauce hollandaise servieren.