Briami Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BriamiDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Briami

Kartoffel-Zucchini-Auflauf

Briami
20 min.
Zubereitung
2 h. 5 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Portionen
1 große rote Paprikaschote
Olivenöl bei Amazon bestellen60 ml Olivenöl
2 in Ringe geschnittene Zwiebeln
2 zerdrückte Knoblauchzehen
400 g in dicke Scheiben geschnittene Zucchini
400 g kleine mehlig kochende Kartoffeln
1 kg vollreife, abgezogene und grob gehackte Tomaten
1 TL getrockneter Oregano
2 EL frische, gehackte Petersilie
2 EL frischer, gehackter Dill
Jetzt hier kaufen!gemahlener Zimt
Salz und Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Backofen auf 180 °C (Gas 2) vorheizen. Paprika von Kernen und Häutchen befreien und würfeln. Bei mäßiger Hitze 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln unter häufigem Rühren 10 Minuten braten.

Knoblauch zufügen und 2 Minuten mitbraten. Alle anderen Zutaten in eine große Schüssel mit reichlich Salz und Pfeffer geben und mit Zwiebeln und Knoblauch gründlich mischen. In eine große Auflaufform füllen und mit dem restlichen Öl beträufeln.

2

Zugedeckt 1- 1 1/2 Stunden backen, dabei alle 30 Minuten umrühren; das Gericht ist gar, wenn sich die Kartoffeln leicht mit einer Messerspitze einstechen lassen.

Hinweis: Warm zu gegrilltem Fleisch, Hähnchen oder Fisch schmeckt dieses Gemüsegericht köstlich, kann aber auch zimmerwarm als Teil eines Vorspeisentellers serviert werden.