Brikrollen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BrikrollenDurchschnittliche Bewertung: 3.81523

Brikrollen

mit Frischkäse

Brikrollen
25 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
250 g Frischkäse (0,2 % Fett)
2 Eier (Größe M)
1 EL Semmelbrösel (Vollkorn)
2 EL feingeschnittene Pfefferminzblatt
Salz
Pfeffer
8 Feuilles de brick
Bei Amazon kaufen125 ml Rapsöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Frischkäse mit einer Gabel zerdrücken. Die Eier leicht schlagen, mit den Semmelbröseln und der Piefferminze mischen und zum Käse geben.

2

Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Brikblätter halbieren und auf die Arbeitsfläche legen. Auf jedes Blatt etwa 1 EL Füllung geben. Von der Längsseite her wie eine Zigarre einrollen, dabei seitlich zuerst einschlagen, damit keine Füllung austreten kann.

3

Das Teigende mit Wasser etwas befeuchten, damit die Rollen nicht aufgehen. Das Öl in einer großen Bratpfanne erhitzen und die Rollen allseitig darin knusprig backen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

- Diese Rollen sind nur knusprig, solange sie noch warm sind.

- Man kann sie auch mit Schafs- oder Ziegenfrischkäse füllen.