Brioche Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BriocheDurchschnittliche Bewertung: 41521

Brioche

Rezept: Brioche
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Man macht einen ziemlich festen Vorteig aus 125 g Mehl, der Hefe und etwas warmem Wasser und lässt ihn gehen. Das restliche Mehl gibt man auf Backbrett oder Tisch, macht in die Mitte eine Vertiefung, schlägt 4 Eier hinein, gibt Zucker, Salz und Butter dazu und verarbeitet alles mit dem Mehl. Nun schlägt man den inzwischen zu doppeltem Volumen aufgegangenen Vorteig darunter; man soll einen mittelfesten Teig erhalten. Davon werden eigroße Stücke abgeschnitten und rund ausgerollt. Man drückt mit dem Finger ein Loch in die Mitte, setzt da hinein ein kleines, rundgerolltes Bällchen Teig, legt die Brioches in gebutterte, gerippte oder glatte Tortelettförmchen, läßt sie kalt gehen, schneidet mit der Schere an drei Stellen leicht ein, bestreicht sie mit Ei und bäckt sie bei guter Hitze.

Schlagwörter