0
Drucken
0

Brioches

Kleine Hefekuchen

Brioches
20 min
Zubereitung
1 h 40 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Mehl
30 g Hefe
70 g Zucker
250 ml lauwarme Milch (1,5 % Fett)
150 g Butter
2 Eigelbe
Hier kaufen!1 Schuss Rum
1 Prise Salz
Fett für die Förmchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst das Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Vertiefung drücken und die Hefe hineinbröckeln. Dann mit 1 Esslöffel Zucker, etwas lauwarmer Milch und wenig Mehl verkneten, etwas Mehl darüberstäuben und den Hefevorteig so lange gehen lassen, bis die Oberfläche Risse zeigt.

Wie Sie einen Hefevorteig richtig zubereiten
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen
2

Nun nach und nach die restliche Milch, die Butter, den restlichen Zucker, die Eigelbe, den Rum und das Salz unter den Vorteig kneten. Den Teig so lange schlagen, bis er Blasen wirft, und noch einmal zugedeckt gehen lassen.

3

Schließlich kleine Tortenförmchen mit Fett ausstreichen. Den Hefeteig in die Förmchen verteilen und noch einmal 10 Minuten gehen lassen. Die Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 200 ° C in etwa 40 Minuten knusprig braun backen.

Zusätzlicher Tipp

Die kleinen Hefekuchen noch warm zum Frühstück oder zum Kaffee servieren.

Top-Deals des Tages
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 104,00 €
41,54 €
Läuft ab in:
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 124,00 €
46,16 €
Läuft ab in:
SUNTEC Filter-Kaffeemaschine KAM-9004 [Mit Timer-Programmierung + Anti-Tropf-Feature, Thermoskanne (1,0 l), max. 800 Watt]
VON AMAZON
Preis: 89,99 €
33,24 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages