Broccoli im Kartoffelrand mit Hack-Stäkli Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Broccoli im Kartoffelrand mit Hack-StäkliDurchschnittliche Bewertung: 31518

Broccoli im Kartoffelrand mit Hack-Stäkli

Rezept: Broccoli im Kartoffelrand mit Hack-Stäkli
610
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
750 g frischer Brokkoli
1 Zwiebel
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Salz
1 Päckchen tiefgefrorene Hack-Stäkli
1 Paket reines Kartoffelpüree
125 ml Milch (1,5 % Fett)
Muskat
1 Päckchen helle Sauce
125 ml saure Sahne
Saft von 1 Zitronen
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Geschälte Zwiebel würfeln, in 1 Esslöffel erhitztem Olivenöl dünsten. Gewaschenen Broccoli mit 1 Tasse Wasser zufügen, salzen, zugedeckt 20 Minuten dünsten.

2

Tiefgefrorene Steaks in der Pfanne mit 1 Esslöffel Olivenöl 10 Minuten auf beiden Seiten braten. Kartoffelpüree nach Vorschrift auf der Packung zubereiten. Die helle Soße auf dem Päckchen aus saurer Sahne und Wasser bereiten und mit Zitronensaft und Pfeffer abschmecken.

3

Auf eine vorgewärmte Platte einen Kartoffelrand spritzen und mit den gebratenen Steaks und Broccoli garnieren.