Brötchen mit Makrelenaufstrich Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brötchen mit MakrelenaufstrichDurchschnittliche Bewertung: 3.91524

Brötchen mit Makrelenaufstrich

Brötchen mit Makrelenaufstrich
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Stück
2 Baguette-Brötchen
200 g geräucherte Makrele ohne Haut und Gräten
2 EL Mayonnaise
1 EL Joghurt
1 EL Dill gehackt
1 TL grüne Pfefferkörner
1 Tomate
gelbe Löwenzahnblatt
Rucola
1 Spritzer Zitronensaft
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Brötchen waagrecht halbieren.
2
Makrele mit einer Gabel zerdrücken, Mayonnaise, Joghurt, Dill und Pfeffer untermengen, mit Salz und Zitronensaft abschmecken. Auf die Brötchen streichen.
3
Tomate waschen, Stielansatz herausschneiden und in Scheiben schneiden. Löwenzahn und Rucola waschen, trocken tupfen. Baguette mit Tomaten und Salat belegen. Deckel wieder darauf setzen und servieren.