Brokkoli in Sauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brokkoli in SauceDurchschnittliche Bewertung: 4156

Brokkoli in Sauce

Brokkoli in Sauce
592
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
750 g Brokkoli
500 ml kochendes Salzwasser
50 g Butter
25 g Weizenmehl
125 ml Brokkoliwasser
250 ml Milch
1 Eigelb
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
Jetzt hier kaufen!geriebene Muskatnuss
3 hartgekochte Eier
200 g gekochter Schinken
40 g geriebener Gouda
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Vom Brokkoli die Blätter entfernen, Röschen abschneiden, die Stengel schälen und in Stücke schneiden. Salzwasser zum Kochen bringen, Strunkstücke und Röschen hineingeben und 10-15 Minuten garen.

2

Mit einem Schaumlöffel herausnehmen und in eine feuerfeste Form geben.

3

Butter zerlassen, Mehl dazugeben, andünsten, bis es hellgelb ist. Brokkoliflüssigkeit und die Milch dazugeben, zum Kochen bringen, 5 Minuten kochen lassen.

4

Eigelb mit 2 Eßlöffeln Brokkoliflüssigkeit verrühren und die Sauce damit legieren, abschmecken.

5

Schinken in Würfel schneiden, unterheben. Die Sauce über den Brokkoli geben, mit Käse bestreuen, in den Backofen geben. Ober-/Unterhitze: etwa 200 °C (vorgeheizt) Heißluft: etwa 180 °C (nicht vorgeheizt) Gas: etwa Stufe 3 (vorgeheizt) Backzeit: 10-15 Minuten. Die hartgekochten Eier in Würfel schneiden und darüberstreuen.