Brokkoli in Weißwein-Sahnesauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brokkoli in Weißwein-SahnesauceDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Brokkoli in Weißwein-Sahnesauce

Brokkoli in Weißwein-Sahnesauce
10 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Messer, 1 große Pfanne, 1 Schneebesen

Zubereitungsschritte

1

Broccoli putzen und in Röschen und Stiele teilen, dicke Stiele vierteln, waschen und abtropfen lassen. Öl in einer großen Pfanne heiß werden lassen und von der Kochplatte nehmen. In dem noch heißen Öl die feingewürfelte Knoblauchzehe andünsten. Dann den Broccoli zugeben und die Pfanne wieder auf die Herdplatte stellen. Broccoli in dem heißen Öl wenden, bis er gleichmäßig mit einer Ölschicht überzogen ist.

2

Dann salzen, pfeffern und den Wein angießen. Zugedeckt ca. 15 Minuten dünsten. Dann den Broccoli herausnehmen und auf einer vorgewärmten Platte anrichten. Warm stellen. Den Wein um etwa die Hälfte einkochen lassen. Sahne mit dem Eigelb verquirlen und zum Wein geben. Heiß werden lassen, aber nicht kochen. Sauce über den angerichteten Broccoli gießen und sofort servieren.