Brokkoli-Käse-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brokkoli-Käse-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.91522

Brokkoli-Käse-Suppe

Rezept: Brokkoli-Käse-Suppe
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL natives Olivenöl extra virgin
2 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
600 g Brokkoliröschen
1 l eigene Gemüsebrühe oder Hühnerbrühe oder Wasser
grobes Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer zzgl. Pfeffer zum Servieren
1 Handvoll Rucola oder Brunnenkresse
50 g Stilton für Erwachsene oder Cheddar für Kinder
Olivenöl bei Amazon bestellenhochwertiges Olivenöl zum Servieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden, Zwiebel schälen und grob würfeln. Das Olivenöl in einem großen Topf auf mittlerer Hitze heiß werden lassen. Knoblauch und Zwiebel zufügen und 1 Minute andünsten, bis alles duftet. Den Brokkoli zufügen und 4 Minuten mitdünsten, bis er leuchtend grün ist.

2

Brühe. Salz und Pfeffer zufügen, alles zum Kochen bringen, die Hitze reduzieren und einen Deckel aufsetzen. 8 Minuten kochen lassen, bis der Brokkoli weich, aber noch bissfest ist. Die Suppe in einen Mixer gießen und mit dem Rucola glatt pürieren. Vorsicht beim Pürieren von heißem Gargut! Immer langsam anfangen und gegebenenfalls portionsweise vorgehen.

3

Die Suppe wieder in den Topf gießen. Den Käse zerkrümeln oder reiben und unterrühren, je nach Geschmack kann es auch etwas mehr sein. Die Suppe vor dem Servieren mit schwarzem Pfeffer bestreuen und mit bestem Olivenöl beträufeln.