Brokkoli-Käse-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brokkoli-Käse-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.81528

Brokkoli-Käse-Suppe

Rezept: Brokkoli-Käse-Suppe
50 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Käse reiben. Brokkoli in Röschen zerteilen und die Stiele in Scheiben schneiden. Die Zwiebel abziehen und hacken. Kartoffeln und Möhren schälen, Kartoffeln würfeln und Möhren in Scheiben schneiden.

2

Die Butter in einem Topf zerlassen. Curry und die Zwiebel zugeben und unter Rühren bei mittlerer Hitze 5 Minuten andünsten. Mit der Hühnerbrühe ablöschen. Brokkolischeiben, Kartoffeln und  Möhren zugeben und zugedeckt ca. 15 Minuten garen.

3

Die Hälfte der Suppe im Mixer pürieren. Zurück in den Topf geben und die Suppe wieder erhitzen. Brokkoliröschen, Milch und Creme fraiche hinzufügen und im offenen Topf köcheln lassen, bis der Brokkoli gar ist.

4

Den geriebenen Gouda in die Suppe geben und schmelzen lassen. Mit wenig Cayennepfeffer bestäuben.